Anlagen-Contracting
Form des Contracting, bei der die Vergütung des Contractors von der erzielten Energieeinsparung unabhängig ist. Im Rahmen der Vertragslaufzeit amortisieren sich in vielen Fällen die getätigten Investitionen, d.h. der Energienutzer bezahlt alle Aufwändungen des Contractors einschließlich eines angemessenen Gewinns.

Siehe auch:
Contracting

 

< zurück