Anode
Eine Anode ist eine Elektrode, die Elektronen aufnimmt. Bei einem verbrauchenden Gerät stellt die Anode die positiv geladene Elektrode dar, bei einem stromerzeugenden Gerät die negative Elektrode. In der Elektrotechnik spricht man von Anoden häufig im Zusammenhang mit Leuchtstofflampen, Dioden, Brennstoffzellen oder Akkumulatoren.

Quelle: energie.de
energie.de ist Medienpartner von enerope.

Siehe auch:
Kathode

 

< zurück