amorphe Solarzelle
werden durch Aufdampfen mehrerer Halbleiterschichten auf ein sogenanntes "Substrat", meist Glas, hergestellt.Die Atome scheiden sich dort nicht in einer Kristallstruktur sondern ungeordnet (= amorph ) ab.

Siehe auch:
monokristalline Solarzelle
multikristalline Solarzelle

 

< zurück