enerNEWS – Energie aktuell

Über enerNEWS
Nutzungshinweise
Ihre Pressemeldungen auf enerNEWS

Über enerNEWS
enerNEWS ist eine Datenbank des Energie-Wissensportals ENERPEDIA.
Detailinformationen zu enerNEWS

Nutzungshinweise
Sowohl die Struktur als auch die Inhalte von enerNEWS unterliegen dem deutschen Urheberrecht und dürfen nur vervielfältigt, veröffentlicht oder anderweitig genutzt werden, wenn dies ausdrücklich vereinbart oder von gesetzlichen Regelungen gedeckt ist.

Ihre Pressemeldungen auf enerNEWS
Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Pressemitteilungen. Über unsere News-Plattform enerNEWS werden Ihre Pressemitteilungen verbreitet. Gern beantworten wir hierzu Ihre Fragen. Senden Sie Ihre Pressemitteilungen, ggf. mit Bild, zu.  Kontakt



Kongresse, Tagungen, Messen, Seminare, Lehr- und Studiengänge zeigt der europäische Energiekalender enerCAL.
Weltweit war im Jahr 2020 nur einer von 50 Neuwagen vollelektrisch, in Großbritannien nur einer von 14.
Schwellenländer mit „großer Besorgnis“ bezüglich CO2-Grenzabgabe der EU
Die finnische Staatsairline Finnair und die norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe haben angekündigt, batteriebe...
Höheres Ausschreibungsvolumen, größere Anlagen und zwei Ausschreibungstermine im Jahr.
Der Probebetrieb der Stromtrasse zwischen Deutschland und Norwegen ist abgeschlossen. Die Netzbetreiber Tennet und Statn...
Der norwegische Spezialist für die Speicherung industrieller Prozesswärme, Energynest, erhält Wachstumskapital in Hö...
Aus der Region für die Region soll der Windstrom aus dem Schwarzwald an Kunden geliefert werden.
Laut Daten von Fraunhofer ISE sank die Nettostromerzeugung aus Wind und Sonne im ersten Quartal 2021, Kohle und Gas legt...
Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) will eine Reform des Genehmigungsrechts für klimafreundliche Projekte. Er t...
Beim oberösterreichischen Versorger Energie Ried erheben die neuen Vorstände schwere Vorwürfe gegen ihre Amtsvorgäng...
Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) hat klare Begrenzungen für die steuerliche Bevorzugung von Elektrolyseuren ...
Zuschläge liegen deutlich unter dem Höchstpreis.
Reaktion auf Bericht des Bundesrechnungshofs
Das Energieministerium startete am 1. April das „Zukunftsprogramm Wasserstoff BW“, das mit Förderungen von insgesam...
Die Zahl der Ladestromtarife hat sich seit 2019 mehr als verdreifacht. Nicht nur Energieversorger, sondern auch eine an...
Der neue europäische Verteilnetzbetreiberverband "EU DSO Entity" hat offiziell seine Arbeit aufgenommen.
Der Koordinator der Bundesregierung für die transatlantische Zusammenarbeit, Peter Beyer (CDU), hat am Mittwoch das Gas...
Mehr als 20 Prozent der weltweit größten Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 14 Milliarden US-Dollar haben sich ...
Deutschland: Ein neues Förderprogramm für Ladestationen an „attraktiven Zielorten des Alltags“ hat das Bundesverke...
Grüner Wasserstoff für eine klimaneutrale Wirtschaft
Weltweit sorgen sich Unternehmen der Energiewirtschaft um die wirtschaftliche Entwicklung.
Die Trilog-Gespräche zwischen Rat, Parlament und Kommission zur Umsetzung des europäischen Klimagesetzes haben offenba...
Der Verteilnetzbetreiber Gasnetz Hamburg hat seine Pläne für ein Wasserstoffnetz im Hamburger Industriehafen aufgestoc...
Fachleute, die mit der Beurteilung beauftragt sind, ob die Europäische Union Atomenergie als „grüne Investition“ a...
Der Energiedienstleister enviaM mit Sitz in Chemnitz hat in einem Pilotprojekt erstmals erfolgreich intelligente Messsys...
Die Öl- und Gasförderindustrie wird in Niedersachsen keine Neubohrungen in bestehenden Wasserschutzgebieten mehr beant...
Straßenbeleuchtung, Parkplatzbelegung, Grünflächenbewässerung: Die Stadtwerke Karlsruhe probieren zukunftsweisende L...
Raschere und deutlichere Abschmelzung der EEG-Umlage
Neuregelungen zur Gewerbesteuer
Nach jahrelangen Verzögerungen, steigenden Kosten und Vertragsstreitigkeiten steht der Bau des finnischen Reaktors Olki...
Die Bundesnetzagentur hat für die beiden Abschnitte B der Gleichstromverbindung Südlink den Trassenkorridor festgelegt...
Eine Gruppe aus insgesamt sieben EU-Staaten, angeführt vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron, hat die Europä...
Der baden-württembergische Energieversorger EnBW prüft die Teilnahme an einer großen Offshore-Ausschreibung in Schott...
Der Entwurf zum EnWG-E wurde in erster Lesung im Bundestag beraten. Aus diesem Anlass kritisiert der Bundesverband Energ...
Die Börse European Energy Exchange (EEX) verantwortet ab Oktober den nationalen Emissionshandel.
Der Energieversorger Eon entlässt wegen seiner Umstrukturierungen in Großbritannien deutlich mehr Personal.
Die Beschlusskammer 6 der Bundesnetzagentur hat jetzt festgelegt, welche Daten Betreiber von Erzeugungsanlagen und Strom...
Der neue Bund-Länder-Kooperationsausschuss zum weiteren Ausbau erneuerbarer Energien hat erstmals unter Leitung von Wir...
Deutschland steigt aus der Kohleverstromung aus - zugleich werden von Unternehmen hierzulande weltweit neue Kohlekraftwe...
Unter gewissen Bedingungen kann das Heizen mittels Wärmepumpe auch in nicht sanierten Gebäuden wirtschaftlich sein.
Da die Kohlekosten steigen und der Rest Europas auf Kohlenstoffneutralität hinarbeitet, steht die polnische Regierung u...
Der deutsche Energiekonzern Eon hat sich verpflichtet, wissenschaftlich fundierte Emissionsminderungsziele festzulegen, ...
Entscheidung über fünf Dörfer soll erst Ende 2026 fallen.
Offener Brief an die EU-Kommission
White Paper von 2G zeigt, warum „H2-ready“ bei BHKW wichtig für Klimaschutz und Kapitalerhalt ist
ENEREXPO startet voraussichtlich am 1. Juli 2021
Die Einführung von Methoden der Kreislaufwirtschaft in Kombination mit der schnell wachsenden Elektrifizierung in der A...
Der scheidende Eon-Chef Johannes Teyssen hat beißende Kritik an den Zuständen in Deutschland geäußert.
Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz hat 21 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in ein neues Beratergremium zur ...
     1 / 20 > >>